In dem Artikel „= keine Kreditvergabe? – Bundesregierung dreht den Kredithahn für Einkommensschwache Hausbesitzer zu“ nimmt Udo Reifner die Bestrebungen des Finanzministerium aufs Korn, bei ansteigenden Immobilienpreisen die Beleihungsgrenze zu senken, die Raten zu erhöhen und verbindlich Tilgungsquoten und Mindesttilgungszeiten sowie eine Untergrenze im Einkommen vorzuschreiben. Kleinkredite und sozialer Wohnungsbau werden ausgenommen. Das Ganze soll als Instrumentarium in die Hände der BAFIN für den Krisenfall gelegt werden.

Zum Artikel

Powered by Marktantrieb