Im Mittelpunkt des Seminars stehen spezifische Fragen zu SGB II Leistungen, die sich häufig in der Schuldnerberatungspraxis stellen, z.B. Anspruchsberechnung für aufstockende Leistungen, ver-schiedene Anspruchsgrundlagen innerhalb einer Bedarfsgemeinschaft, Darlehensmöglichkeiten bei Miet – und Energieschulden, besondere ( Mehr-)Bedarfe, Einspruchsmöglichkeiten gegen SGB II Be-scheide, wichtige Neuregelungen des 9. Änderungsgesetzes

Ort:
Schuldnerhilfe Köln e.V., Gotenring 1, 50679 Köln

Referent:
Sandra Bartsch, Juristin

Kosten:
120 € (inkl. Mittagessen)

Ausschreibung und Anmeldung

Powered by Marktantrieb