Immer häufiger tauchen Ratsuchende mit Immobilien in der Schuldner- und Insolvenzberatung mit vielfältigen Problemlagen auf. Das Seminar beschäftigt sich mit den Rechtsgrundlagen, sowie dem Ablauf des Zwangsversteigerungsverfahrens und geht auf aktuelles Recht z.B. bei Schutzanträgen ein. Auch die rechtlichen Möglichkeiten des Insolvenzverwalters auf Einleitung der
Zwangsversteigerung sollen angesprochen werden. Als Exkurs ist eine Einführung in die Teilungsversteigerung geplant.

Termin: 17.05.2017

Ort: Elfriede-Eilers-Zentrum, Detmolder Str. 280, 33605 Bielefeld

Veranstalter: AWO Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe e.V.

Kosten: 120,00 € incl. Mittagessen

 

 

Powered by Marktantrieb