Seit über 8 Jahren stellt der H-TEAM e.V. München ein Schulden-Präventionsprojekt für Kinder und Jugendliche an Förderschulen bereit. Das Projekt entstand aus der Idee eines Comic-Wettbewerbs für Künstler, Kinder und Jugendliche. Das Ergebnis waren viele bunte und witzige Comics, die zum Nachdenken anregen. Sie bilden eine Wanderausstellung mit vielen ansprechend aufbereiteten Roll-Up Bannern u.a. Materialien, welche die Themen Finanzen und Schulden spielerisch sowie kinder- und jugendgerecht vermitteln. Seit Sommer 2014 „wandert“ die Ausstellung durch Deutschland. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde eine zweite überarbeitete Fassung der Wanderausstellung er-stellt. Sie kann für 150 € zzgl. 7% MwSt. ausgeliehen werden.

Ausstellung „Schulden sind doof“

 

Powered by Marktantrieb