Seminar mit Eva Lüffe-Leonhardt. „Engagement“ bedeutet verbindliche Einlassung, Einsatz für die Sache und sichtbare Arbeitsfreude und Spontaneität. „Routine“ heißt Arbeitsexpertise, Ritualisierung, Fertigkeit und ist Teil der Entwicklung zur Profession. Beide „Tugenden“ sind starke Kräfte im Motivationshaushalt der beruflich Tätigen. Personen im sozialen Wirkungskreis sind gut aufgestellt, wenn sie den Zugang zu beiden Ressourcen im Auge behalten und auch nach mehreren Berufsjahren mit „Engagement und Routine“ unterwegs sind. Diese Tagesveranstaltung ist lösungsorientiert aufgebaut. Nach einer Phase der Konzept- und Modellvermittlung füllen „Übungen“ und handelndes Ausprobieren am Alltagsfall den Seminartag.

Termin: 09.05.2017

Ort: Hamburg

Veranstalter: Landesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung Hamburg e.V.

Kosten: 120,00 € (für Mitglieder der LAG 90,00 €)

Ausschreibung und Anmeldung

 

Powered by Marktantrieb