Das Seminar ist an Fachkräfte der sozialen Arbeit gerichtet, deren eigentlicher Arbeitsschwerpunkt nicht die Schuldnerberatung ist, die aber mit überschuldeten Klient*innen zu tun haben. Die Teilnehmenden erhalten eine fundierte Einführung in dieses Arbeitsfeld. Anhand von Fallbeispielen werden konkrete Handlungsmöglichkeiten für die Beratungspraxis aufgezeigt. Die Teilnehmenden sind anschließend befähigt, das erlernte Wissen im Berufsalltag einzusetzen und „Erste Hilfe“ zu leisten, ohne selber Schuldnerberater*in zu sein.

Termin: 07.09. bis 08.09.2018

Ort: Internationales Ev. Tagungszentrum Wuppertal GmbH

Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.

Kosten: 300,00 €, Mitglieder im Paritätischen: 250,00 €

Ausschreibung und Anmeldung

 

Powered by Marktantrieb