Auch wenn man sein Einkommen mit dem Haushaltsbuch nicht vergrößern kann, hilft es, einen genauen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben zu bekommen. Das Haushaltsbuch kostet 7,90 Euro. Auf der Seite der VZ NRW gibt es Monats- und Wochenübersichten auch kostenfrei als PDF.

https://www.ratgeber-verbraucherzentrale.de/geld-finanzen/das-haushaltsbuch-46007020https://www.ratgeber-verbraucherzentrale.de/mediabig/1153725A.pdf

Powered by Marktantrieb