Unter dem Titel Verbraucherinsolvenz als Instrument Sozialer Schuldnerberatung widmet sich die diesjährige Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege NRW der Frage, welchen Stellenwert die Verbraucherinsolvenzberatung in der Sozialen Schuldnerberatung hat oder haben sollte und welchen Beitrag sie zur Sanierung überschuldeter Menschen leisten kann. Nachmittags werden die neuen Herausforderungen an die Grundsätze der Beratung am Beispiel besonderer Zielgruppen der Geflüchteten, der jungen Erwachsenen und der Senior*innen in den Blick genommen. Ein Veranstaltungsflyer folgt in Kürze, die Anmeldung ist bereits jetzt möglich:
Termin: 30.10.2018
Ort: ThyssenKrupp Info-Center, Dortmund
Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt 20,00 Euro
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege NRW- Fachausschuss Schuldnerberatung

https://www.diakonie-rwl.de/fachtagung-verbraucherinsolvenz

 

Powered by Marktantrieb