In seinem jetzt vorgelegten Jahresgutachten 2018 weist der Paritätische Wohlfahrtsverband auf wachsende soziale Ungleichheit und eine Gefährdung des sozialen Zusammenhalts in Deutschland hin. Notwendig ist ein soziales Reform- und Investitionsprogramm zur Sicherung des sozialen Zusammenhalts. Der Paritätische fordert deshalb auch die Einführung eines Rechtsanspruchs auf Schuldnerberatung.

https://www.der-paritaetische.de/presse/paritaetisches-jahresgutachten-90-prozent-der-bevoelkerung-sorgen-sich-um-sozialen-zusammenhalt-verb/

Powered by Marktantrieb