Wohnraum in NRW ist Mangelware und schon jetzt für viele Menschen unbezahlbar. Insgesamt acht Organisationen, darunter der Deutsche Mieterbund, Wohlfahrts- und Sozialverbände und der Deutsche Gewerkschaftsbund, haben ein gemeinsames Forderungspapier vorgelegt. Um den Forderungen nach mehr bezahlbarem Wohnraum gegenüber Land und Kommunen Gehör zu verschaffen, sind neben einer Petition an die Landesregierung auch örtliche Bündnis-Aktivitäten geplant.

https://weact.campact.de/petitions/wir-wollen-wohnenhttps://www.paritaet-nrw.org/soziale-arbeit/neuigkeiten/details-neuigkeit/news/383/?L=0&cHash=8cd9099a41d24afb86cc9357da7f405f

Powered by Marktantrieb