Das Institut für Finanzdienstleistungen (IFF) hat im Auftrag der Bürgerbewegung Finanzwende e.V. die Kreditvergabepraxis verschiedener Kreditinstitute getestet. Die nicht repräsentative Studie zeigt auf, dass den Versprechungen der Banken von fairen, individuellen und transparenten Angeboten nicht flächendeckend geglaubt werden kann. Für die Studie wurden deutschlandweit 94 Kreditvergabetests bei den wichtigsten Anbietern im stationären, bankseitigen Ratenkreditvertrieb (Santander, Targo, VR-Banken, Sparkassen, Sparda, Postbank, Commerzbank, Deutsche Bank, Hypovereinsbank) im Mysteryshopping-Format (S. 8) durchgeführt. Daraus entstanden 166 konkrete Vertragsangebote.

https://www.finanzwende.de/fileadmin/user_upload/Kampagnen/Achtung_Kreditfalle/Faire_Kreditvergabe_Layout_final.pdf

Powered by Marktantrieb