Das zweite Netzwerktreffen im Jahr 2019 findet am 18.09.2019 in der Zeit von 10.00 h bis ca. 15.30 h in das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MULNV) in Düsseldorf statt. Steffen Pörner, Geschäftsführer des Bankenverbandes Nordrhein-Westfalen, wird über die repräsentative Jugendstudie zum Wirtschaftsverständnis, zur Finanzkultur und zur Digitalisierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen informieren. Anschließend werden die Teilnehmer*innen des Netzwerkstreffens über die Wünsche von Jugendlichen zur schulischen Bildung und zu wirtschaftlichen Themen diskutieren.
Frau Dr. Ingrid Majid aus der Verbraucherzentrale NRW e.V. wird im Anschluss u.a. die neu entwickelten Unterrichtsmaterialien „Smartphone und Kostenfallen“, „Bargeldloses Bezahlen und Budgetplanung“ sowie die Verbraucherbildung für neu zugewanderte Menschen aus dem Projekt „Get in! Integration von Geflüchteten in den Konsumalltag“ vorstellen.

https://www.netzwerk-finanzkompetenz.nrw.de/veranstaltungen/artikel/2730-forum-finanzkompetenz-nrw/detail/

Powered by Marktantrieb