Das Institut für Finanzdienstleistungen e.V. (iff) hat einen neuen Überschuldungsradar (vormals: Überschuldungsschlaglicht) veröffentlicht. Dr. Kerstin Herzog befasst sich mit „Nichtnutzung von Schuldnerberatung“. Dabei bezieht sie sich auf Ergebnisse ihrer Forschung zur Nutzung und Nichtnutzung von Schulden- und Insolvenzberatung. Diese Erkenntnisse geben Diskussionsimpulse zu den verschiedenen „Perspektiven“ der „Beratungs-Qualitäten“.

http://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/2019/iff-ueberschuldungsradar-2019-13-von-kerstin-herzog-nicht-nutzung-von-schuldenberatung/

Powered by Marktantrieb