Auf EU-Ebene wird aktuell eine Umfrage zu Verfügbarkeit und Qualität von Schuldenberatungsdiensten in den Mitgliedsstaaten durchgeführt. Ziel ist es, Maßnahmen zur Erweiterung der Verfügbarkeit und zur Verbesserung der Qualität von Schuldenberatungsdiensten für europäische Haushalte zu identifizieren (siehe: https://etendering.ted.europa.eu/.

Die Maßnahmen zur Erweiterung der Verfügbarkeit von Schuldenberatung korrespondieren mit dem Ziel der AG SBV, ein Recht auf Schuldnerberatung gesetzlich zu verankern. Bitte beteiligen Sie sich an der Umfrage. Die Umfrage ist auf Deutsch und dauert ca. 30 Minuten:

EU-Umfrage zu Verfügbarkeit und Qualität von Schuldnerberatung in den Mitgliedstaaten

Powered by Marktantrieb