Wirtschaftsauskunfteien planen, Datenbanken mit Vertragsdaten von Kund*innen von Strom- und Gasanbietern anzulegen. Verbraucherschützer befürchten, die Versorger könnten dadurch die Verteilung von Startboni bei häufigen Anbieterwechsel unterbinden.

spiegel-online vom 08.09.2020

Powered by Marktantrieb