Das Netzwerk Finanzkompetenz NRW hat den dritten Newsletter in diesem Jahr veröffentlicht. Hierin wird u.a. vom letzten Netzwerktreffen berichtet, dass im September 2020 unter dem Motto: Finanzkompetenz im digitalen Zeitalter – Möglichkeiten, Herausforderungen und Lösungsvorschläge mit begrenzter Teilnehmerzahl stattfand. Bei diesem Treffen wurde das erste Kapitel zum Thema „Erste eigene Wohnung“ aus dem digitalen Schulbuch zur finanziellen Bildung vorgestellt. Die Verbraucherzentrale NRW hat eine SmartphoneRallye mit dem Titel „Laura und ihre vielen Fragen“ als digitales Instrument zur Stärkung der Finanzkompetenz präsentiert und sie hat Hinweise und Tipps zum Thema Enttarnung von Fakeshops im Internet gegeben. Außerdem wurde über die Multiplikatoren- und Referendarfortbildungen zum digitalen Schulbuch berichtet. Das nächste Netzwerktreffen soll am 28./29. Januar 2021 stattfinden.

Newsletter Netzwerk Finanzkompetenz NRW vom 22.10.2020

Powered by Marktantrieb