Das Pfändungsschutzkonto-Fortentwicklungsgesetz (PKoFoG) enthält für weite Teile des Kontopfändungsschutzes geänderte Regelungen. Die Verbraucherzentrale NRW hat hierzu eine Arbeitshilfe erstellt. Sie beinhaltet neben Erläuterungen zur Reform auch Mustervorlagen und gibt detaillierte Beratungsempfehlungen, die mit Hintergrundwissen zu den einzelnen Regelungen unterlegt sind.
Die Arbeitshilfe richtet sich an Beratungskräfte, die in der Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung tätig sind und P-Konto-Bescheinigungen ausstellen.
Arbeitshilfen zum P-Konto der Verbraucherzentrale NRW

Powered by Marktantrieb