Die VZ bietet zu folgenden Terminen ein Onlineseminar an:
– Mittwoch, 27. September 2023 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
– Freitag, 20. Oktober 2023 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
– Donnerstag, 26. Oktober 2023 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Inhalte sind: Fehlerquellen in der Stromrechnung, Preisbremsen, untergeschobene Verträge, zulässige Kosten für Verzug und Inkasso. Die Veranstaltungen richten sich an Menschen in beratenden Funktionen, wie beispielsweise Mitarbeiter*innen in Sozialberatungs- und Schuldnerberatungsstellen oder Betreuungsvereinen. Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Interesse an einem der genannten Termine,
bitte Rückmeldung unter ena@verbraucherzentrale..nrw.
Sie erhalten daraufhin den Link zu Ihrer gewünschten Veranstaltung.