Mit dem Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Wohnungslosenberichterstattung sowie einer Statistik untergebrachter wohnungsloser Personen hat die Bundesregierung nun einen konkreten Vorschlag vorgelegt (Drucksache 19/15651). Bisher waren die Einschätzungen zu dieser sozialpolitischen Thematik sehr unterschiedlich. Mit der gesetzlichen Grundlage soll die zunehmend verschärfte Debatte, um diese soziale Frage validere Datenlagen ermöglichen. Die Berichterstattung soll nun für sozialpolitisch fundierte Entscheidungen belastbare Informationen über das Ausmaß von Wohnungslosigkeit sowie über die betroffenen Personen für das gesamte Bundesgebiet bieten.

http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/19/156/1915651.pdf

Powered by Marktantrieb