Deutlich mehr Kinder bekommen Kinderzuschlag

Der Antwort des Deutschen Bundestages auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE ist zu entnehmen, dass im Laufe des Jahres 2020 die Anzahl der Kinder, die Kinderzuschlag erhielten, deutlich angestiegen ist. Die Zahlen sind einer Tabelle aufgeschlüsselt nach...

Armutssensible Sprache

Präventionsketten bündeln eine Vielzahl von Unterstützungs- und Bildungsangeboten für Kinder, Jugendliche und Familien. Alle Kinder und Jugendlichen werden in den Blick genommen und sollen bedarfsgerecht und frühzeitig unterstützen werden. Ziel ist es, ihre Teilhabe...

Insolvenz-Statistik Bund 2020

Laut Statistischem Bundesamt (Destatis) haben die deutschen Amtsgerichte im Jahr 2020 15 841 Unternehmensinsolvenzen gemeldet. Das waren 15,5 % weniger als 2019. Die Zahl der beantragten Unternehmensinsolvenzen sank damit auf den niedrigsten Stand seit Einführung der...

Datenreport 2021 – Überschuldung und Privatinsolvenz

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat den Datenreport 2021 veröffentlicht. Der Datenreport erhebt als Sozialbericht den Anspruch, ein Gesamtbild der Lebensverhältnisse in Deutschland zu zeichnen. Er beschäftigt sich in einem Kapitel (6.1.7) auch mit dem Thema...

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung

Am 13.04.2021 hat das Bundeskabinett die 2. Änderungsverordnung [PDF, 171KB] beschlossen. „Für alle Betriebe, Einrichtungen und Verwaltungen in Deutschland, deren Beschäftigte nicht im Homeoffice arbeiten, wird (…) die Pflicht eingeführt, jeder und jedem ihrer...

Bundeseinheitliche Notbremse bei hohen Infektionszahlen

Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt eine Inzidenz von 100, sollen dort künftig bundeseinheitlich festgelegte, zusätzliche Maßnahmen das Infektionsgeschehen bremsen. Diese Ergänzung des Infektionsschutzgesetzes (u. a. neuer § 28b) soll bis gegen Ende...