Der 6. Armuts- und Reichtumsbericht wird in den nächsten Monaten veröffentlicht werden. Laut Entwurf des Berichts werden auch die Folgen der Corona-Pandemie in den Bick genommen. Zum Thema Überschuldung sollen auch die aktuellen Entwicklungen um die Reform des Restschuldbefreiungsverfahrens eingearbeitet werden. Der Bericht belege, wie sowohl Armut, als auch Reichtum wachsen und sich verfestigen, kommentiert der Paritätische Gesamtverband.

Pressemeldung des Paritätischen Gesamtverbandes vom 05.03.2021

Powered by Marktantrieb