Präventionsnetzwerks Finanzkompetenz

Das Präventionsnetzwerke Finanzkompetenz bietet Informationen und Veranstaltungshinweise rund um das Thema Schuldenprävention. In seinem neuen Newsletter macht es u.a. auf die dgh-Jahrestagung 2021 aufmerksam, die unter dem Titel „Leben 2050....

Stellenausschreibung der Verbraucherzentrale NRW

Die Verbraucherzentrale NRW sucht für ihre Geschäftsstelle in Düsseldorf eine unbefristete Fachsachbearbeitung Kredit und Entschuldung (w/m/d) mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 19,92 Std./Wo. (0,5 Stelle). Bewerbungen sind bis zum 28.07.2021 möglich....

SGB II-Schulden im Insolvenzverfahren

In seinem Aufsatz beschäftigt sich Bernd Eckardt mit der Möglichkeit des Jobcenters, Forderungen auch während des Insolvenzverfahrens aufzurechnen. Hierbei wird zwischen Forderungen unterschieden, die schon vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens begründet waren und...

Anpassung der Pfändungsfreigrenzen zum 01.07.2021

Zum 1. Juli 2021 erfolgte die Anpassung der Pfändungsfreigrenzen. Wie im Bundesgesetzblatt 2021 I Nr. 24 vom 21.05.2021 veröffentlicht, stieg der Grundfreibetrag auf 1.252,64 Euro. Der Erhöhungsbetrag für die erste Unterhaltspflicht beträgt nun 471,44 Euro; für die...

Iff-Überschuldungsreport 2021

Das iff (Instítut für Finanzdienstleistungen) hat einen Überschuldungsreport 2021 vorgestellt, hierfür wurden mehr als 185.592 Haushalte untersucht, bei denen die Schuldnerberatung zwischen den Jahren 2008 und 2020 begann. Ausgewertet wurden anonymisierten Daten von...

Verbraucherinsolvenzen um 34,2 Prozent höher als im Mai 2020

Wie IT.NRW meldet, stieg die Zahl der Insolvenzverfahren von Verbrauchern in NRW gegenüber Mai 2020 um 34,2 Prozent auf 1.510 Anträge. Gegenüber März 2021 (2.517 Verfahren) sei die Zahl der Verbraucherinsolvenzen allerdings den zweiten Monat in Folge rückläufig und...

Gesetz für faire Verbraucherverträge

Das „Gesetz für faire Verbraucherverträge“ sieht Änderungen im BGB vor, um Bürger*innen besser vor telefonisch aufgedrängten Verträgen, überlangen Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen zu schützen. Dabei geht es zum Beispiel um Verträge mit...

Corona-Arbeitsschutzverordnung: Änderungen zum 1. Juli 2021

Die Corona-Arbeitsschutzverordnung wird für die Dauer der pandemischen Lage bis einschließlich 10. September 2021 verlängert und angepasst. So wird es ab 1. Juli keine Homeoffice-Pflicht mehr geben. Allerdings können Arbeitgeber*innen ihren Beschäftigten freiwillig...

Paritätischer kritisiert wachsende Kinderarmut

Die bestehenden sozialen Sicherungssysteme reichen nicht aus, um Kinderarmut effektiv zu verhindern, kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband. Obwohl die Hartz-IV-Quoten sinken, wachse die Kinderarmut überdurchschnittlich, wie eine aktuelle Studie des Verbandes...

Aktionswoche Schuldnerberatung 2021 – Rückblick

Unter dem Motto „Der Mensch hinter den Schulden“ fand im Juni 2021 die 22. bundesweite Aktionswoche Schuldnerberatung der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AG SBV) statt. Viele Beratungsstellen nahmen dieses Jahr die Aktionswoche zum Anlass auf die...